Ausstellungen

Sonderausstellung

Es gibt zur Zeit eine Sonderausstellung mit dem Titel "Zeit-Räume" 1616-2016.
Es wird hier die Geschichte der Burg präsentiert, sowie Künstler, Dichter und Wissenschaftler.
Zudem werden diverse Erfindungen von 1616 - 2016 aufgezeigt.

Außerdem gibt es eine Beschreibung des Baues der  41 km langen Semmeringbahn 1848 -1854 von Gloggnitz bis Mürzzuschlag  durch Carl Ritter von Ghega. Sie ist die erste normalspurige Gebirgsbahn Europas. 20.000 Arbeiter waren hier im Einsatz. Diese Bahn gehört seit 1998 zum Unesco-Weltkulturerbe.

Weiters wird der Bau der 21,23 km langen Wechselbahn zwischen Aspang und Friedberg von 1908 - 1910 präsentiert. An diesem Bauwerk waren 6.000 Arbeiter beschäftigt.

In Vorbereitung ist ein Darstellung der Arbeiten am Brennerbasistunnel, der eine Länge von 64 km erreichen wird, und damit der längste Bahntunnel der Welt sein wird.

Öffnungszeiten:  
Wochentags von Dienstag - Samstagum 11:00 Uhr
Sonn- und Feiertags
um 15:00  Uhr

    zu anderen Zeiten auf Voranmeldung


Eintrittspreise:  
Erwachsene € 4,00
Gruppe€ 3,50
Kinder€ 2,00